Cafè Anno 1890 Bar

Zu aller erst mein kleiner Geheimtipp für eine Bar in Amsterdam. 

 

Das Cafè Anno 1890.

Es ist eine sehr urige Bar mit einer sehr guten Speisekarte und natürlich wie es sich für eine Bar gehört, einem reichhaltigen Angebot von Getränken aller Art.

 

 

Wer einfach mit Freunden einen schönen Abend ausklingen lassen möchte, ohne dem Trubel der City von Amsterdam ausgesetzt zu sein, kann das 1890 bequem in ca 16 Minuten mit dem Bus erreichen.

 

Beim 1besuch hatten wir gleich das Gefühl Zuhause zu sein.

Als wir die Bar betraten zog gleich der Geruch von Holz entgegen und es ist ein wundervoll gedämmtes Licht, welches zum verweilen einlädt.

 

 

 


Kein Wunder, denn diese Bar hat schon seit über 125 Jahre geöffnet. Zu aller erst war es ein Lebensmittelgeschäft, welches  "unter der Hand" Alkohol ausgeschenkt hat.

Dies machte den Pub zu einen der bekanntesten in und um Amsterdam berühmt. Alle 2 Wochen gibt es Livemusik, welcher wir bei unserem Besuch leider nicht beigewohnt haben.

 

 

Es war aber alle mal ein sehr, sehr schöner Abend nach unserer Anreise und wir werden bestimmt bei einem nächsten Besuch von Amsterdam wieder vorbei schauen.